Intermet Inc.

Branchenführer unter den ukrainischen Unternehmen

Die Produktionsstätte des Unternehmens befindet sich auf einem 1,0379 Hektar großen Grundstück, auf dem sich Verwaltungs- und Sozialräume sowie Produktionshallen mit einer Gesamtfläche von über 4000 qm befinden.

Unsere Geschichte

Seit 2000

Das Unternehmen wurde auf der Grundlage des Almet-Werks gegründet, das früher Aluminiumlegierungen herstellte. Bisheriger Branchenführer auf dem ukrainischen Markt.

Im 2017

Das Werk wurde rekonstruiert und eine neue Schmelz- und Gießerei in Betrieb genommen. Auch wurde Prozessverbesserung und Personalentwicklung durchgeführt.

Im 2021

Inbetriebnahme zusätzlicher Schmelzkapazitäten, Bau einer neuen Rohwarenannahme, Modernisierung der Chargenvorbereitung, Erweiterung des Fertigwarenlagers

Technischer Prozess

Empfangs-Workshop

Die Annahme-, Sortier- und Aufbereitungshalle ist mit modernen Pressen, elektronischen Wiegevorrichtungen und Schneidwerkzeugen ausgestattet und kann 50 Tonnen Ladung pro Tag aufbereiten.

Produktionswerkstatt

Die Werkstatt für Aluminiumlegierungen verfügt über eine hochwertige Ausrüstung, die nach dem Umbau des Werks im Jahr 2017 in Betrieb genommen wurde, um eine hohe Qualität des produzierten Sekundäraluminiums zu erreichen.

Spektrum-Labor

Ein Spektrallabor für die Expressanalyse von Aluminiumlegierungen. Q2 ION (Deutschland) Ausrüstung für die chemische Kontrolle von Produkten. Es werden Standardproben von Norsk Hydro ASA Deutschland verwendet.

g
Pоторные Плавильные Печи

5 Tonnen pro Tag  Kapazität und 25 Tonnen pro Tag Leistung, ab 2017

l

Der Mixer

Kapazität von 6 Tonnen gebrauchsfähigem Metall, ab 2017

c

Automatisches Produktionsmanagementsystem

Umgesetzt ab 2018